Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

F-Junioren : Spielbericht Stadtliga Pool 3 Hinrunde, 6.ST (2016/2017)

Radeberger SV   RB Dresden
Radeberger SV 1 : 0 RB Dresden
(1 : 0)
F-Junioren   ::   Stadtliga Pool 3 Hinrunde   ::   6.ST   ::   29.10.2016 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Yannick Eisold, 2x Maximilian Hiller, David Goderich Hechavarria, Steven-Lucas Kühne

Souveräne Leistung

Das letzte Heimspiel stand auf dem Plan und es galt gegen unsere Verfolger und Tabellendritte, die Mannschaft von Racket- und Ballsport Dresden anzutreten. Die Zwerge waren absolut gut eingestimmt, denn die letzten Spiele verliefen ja auch sehr gut. Es gab wie zu jedem Spieltag die Ansprache der Trainer vorm Spiel, mit anschließender Erwärmung. Nach dieser wurde auch pünktlich angepfiffen.

Nach dem typischen "beschnüffeln" und abtasten war es nach kurzer Zeit mal wieder Steven der die Tür öffnete und das 1:0 markierte. 2 Minuten später erhöhte Maximilian auf 2:0 und nur weitere 2 Minuten später traf Yannick um direkt darauf nochmal zum 4:0 zu erhöhen. Aber auch jetzt wurde der Druck auf die Gäste nicht wirklich runtergeschraubt, wieder nur 2 Minuten später traf Maximilian erneut. Danach nahmen sich unsere Zwerge eine kurze Auszeit, in der aber Yannick nach einer Ecke einen bilderbuchähnlichen Fallrückzieher auf den Kunstrasen legte - leider knapp am Tor vorbei. Den Applaus hatte er mit dieser Einlage aber sicher! Nur Bruchteile später packte David einen Hammer aus und der Ball schlug unhaltbar in den Maschen der Gäste ein. So ging es erstmal in die Halbzeitpause.

Danach stellten die Trainer ein wenig um und unsere Zwerge verwalteten den komfortablen Vorsprung ohne große Mühe. Yannick erhöhte noch auf 7:0 und dieses Ergebnis hielten wir bis zum Schlusspfiff.

Damit kletterten wir zumindest kurzzeitig auf Platz 1 der Tabelle, der 2. Platz sollte uns aber bis zur Winterpause nicht mehr zu nehmen sein. Wenn man überlegt das unsere Ziele und Erwartungen weit übertroffen wurden, kann man zurecht stolz sein und spannungsvoll in Richtung Zukunft schauen.

Das letzte Spiel vor der Pause findet nächsten Sonntag statt, da sind wir beim aktuellen Platz 4 der Tabelle, dem SV Sachsenwerk zu Gast.


Fotos vom Spiel