Radeberger SV e.V.
Offizielle Homepage

Richtigstellung

Tino Schulze, 11.11.2022

Richtigstellung

Am letzten Oktoberwochenende wurde in der Rödertalzeitung ein Artikel zur aktuellen Energiekrise und den damit verbundnenen Konsequenzen für den Vereinssport veröffentlicht. Im Artikel wurde fälschlicherweise behauptet, dass der Ansprechpartner für Öffentlichkeitsarbeit der Abteilung Fußball für den Gesamtverein Radeberger SV spreche.

Damit dises Missverständnis in Zukunft nicht wieder eintritt, wurde bereits der Redakteur informiert und um eine Richtigstellung gebeten.

Falls dieser Artikel zu Irritationen geführt hat, bitten wir dies zu entschuldigen.

 


Quelle:Eric Fritsch