Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

Neues Jahr, neues Glück - toller Start ins neue Jahr

André Görres, 05.01.2020

Am heutigen Sonntagvormittag fand das Hallenturnier des SV Liegau-Augustusbad in Radeberg statt. Vielen Dank für die Organisation.

In der Vorrunde trafen unsere Kinder in einem starken Teilnehmerfeld auf die Gastgeber aus Liegau-Augustusbad, den Hermsdorfer SV und den FC Aschheim (Liegau´s Partnergemeinde in Bayern). Im ersten Spiel gegen die Kinder aus Hermsdorf spielten unsere Kinder stark auf und zeigten, dass sie gern um den Turniersieg mitspielen wollen. mit einem 6:0-Sieg unterstrichen die Kinder dies deutlich. 
Im zweiten Spiel gegen den Gastgeber aus Liegau-Augustusbad fanden unsere Kinder nicht so richtig ins Spiel und brauchten eine ganze Weile, um ein Tor zu erzielen. Vielleicht war auch der, von den Kindern verfolgte Erfolgswille zu groß. Das Spiel endete 2:0 für unsere Kinder. Nach diesem Spiel und den beiden Ergebnissen der anderen Spiele standen bereits jetzt der FC Aschheim und unsere Kinder als Halbfinalisten fest.
Das letzte Vorrundenspiel war nun der Kampf um den Gruppensieg. In einer Partie auf Augenhöhe hatten die Sportfreunde aus Bayern letztlich durch einen 1:0-Sieg die Nase vorn. Für die Trainer war das Erreichen des Halbfinales trotzdem ein tolles Ergebnis. Mit der Hoffnung auf mehr?

Im Halbfinale trafen unsere Kinder dann auf FSV Bretnig/Hauswalde. Das Spiel war hart umkämpft und sah im Grunde genommen keinen Sieger. Aufgrund einer Fehlentscheidung des Schiedsrichters (dem wir das nicht übel nehmen, er hat eine tolle Arbeit gemacht) kamen die Kinder aus Bretnig nach einem Ball der sichtlich im Aus war zur 1:0-Führung, die bis zum Ende, trotz guter Chancen unserer Kinder Bestand hatte. Ob es am Ende in einem 9-Meter-Schiessen für Radeberg gereicht hätte bleibt offen. Es war trotz der Tränen nach dem Spiel eine tolle Leistung.

Eine deutliche Reaktion auf die Niederlage gegen Bretnig/Hauswalde zeigten die Kinder allerdings danach im Spiel um Platz 3. Mit druckvollem Spiel nach vorn und einer wiederum geschlossenen Mannschaftsleistung zwangen sie die SG Weixdorf in die eigene Hälfte und wehrten die Gegenstösse toll ab. Es war in starkes Spiel, in dem auch den Zuschauern eine Menge geboten wurde. Am Ende siegten unsere Kinder mit 6:0, und holten sich verdient den 3. Platz des Turnieres.

Trotz einiger Unachtsamkeiten in den Spielen und der Fehlentscheidung war es ein tolles Turnier, für das wir den Sportfreunden aus Liegau-Augustusbad nochmals danken möchten. Die Trainer sind stolz auf die Leistung die unsere Kinder als Mannschaft auf den Platz bringen. An der einen oder anderen Stellschraube im Spiel wird noch zu drehen sein. Dafür haben die Trainer jedoch auch ihre Vorstellungen und Übungen für das Training parat.
Alles in Allem ein tolles Turnier, mit gutem Ausgang.

Wir gratulieren den Sportfreunden aus Bretnig/Hauswalde zum Turniersieg und freuen uns auf unser Turnier am nächsten Sonnabend (11.01.2020 ab 8.30 Uhr in der Sporthalle des BSZ Radeberg), zu dem wir alle Fussballbegeisterten als Zuschauer einladen. Es wird garantiert ein tolles Turnier. Wir freuen uns auf Euch.


Quelle:André Görres

Neues Jahr, neues Glück - toller Start ins neue Jahr