Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

C-Junioren : Spielbericht Stadtoberliga, 11.ST

TSV Cossebaude   Radeberger SV
TSV Cossebaude 1 : 5 Radeberger SV
(1 : 4)
C-Junioren   ::   Stadtoberliga   ::   11.ST   ::   12.05.2019 (09:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Julian Babisch, 2x Philipp Notz, Fabian Zinke

Assists

2x Philipp Notz, Nico Vorwerk, Balthasar Mehler

Gelbe Karten

Balthasar Mehler, Fabian Zinke

Torfolge

0:1 (8.min) - Philipp Notz (Nico Vorwerk)
0:2 (10.min) - Philipp Notz (Balthasar Mehler)
0:3 (14.min) - Fabian Zinke (Philipp Notz)
0:4 (19.min) - Julian Babisch (Philipp Notz)
1:4 (34.min) - TSV Cossebaude
1:5 (67.min) - Julian Babisch

Ein Spiel mit Licht und Schatten

Nach dem unglücklichen Remis im Hinspiel wollten die Radeberger Jungs es heute besser machen und mit einem Sieg an den Cossebaudern in der Tabelle vorbeiziehen. Die Heimmanschaft kam jedoch besser ins Spiel und prüfte Jeremy mit einigen Fernschüssen. Unserer Mannschaft gelang es dann, mit Ballbesitz und guten Spielzügen gefährlich vor das gegenerische Tor zu kommen. Der Doppelpack von Philipp, der in der 8. und 10. Minute von Nico bzw. Balthasar perfekt eingesetzt worden ist, brachte die verdiente Führung. Philipp legte im weiteren Verlauf für Fabian und Julian auf und nach nicht einmal 20 Minuten stand es bereits 4:0. In der Folge gab es noch einige Möglichkeiten zur Ergebnisverbesserung, aber kurz vor der Halbzeitpause verlor die Radeberger Mannschaft zusehens die Spielkontrolle. Vielleicht lag es an der fehlenden Kraft oder der sicher geglaubten Führung. Fast Folgerichtig viel dann noch der Anschlusstreffer. In der 2. Halbzeit setzte Cossebaude sein druckvolles Spiel fort, um schnell den nächsten Treffer zu erzielen. Unsere Jungs waren in dieser Phase zu passiv und weit weg vom Gegner. In den letzten 10 Minuten kippte das Spiel wieder zu Gunsten des RSV und Julian gelang sein zweiter Treffer zum klaren Endstand von 1:5.


Quelle: TR