Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

C-Junioren : Spielbericht Stadtoberliga, 9.ST

FV B/W Zschachwitz   Radeberger SV
FV B/W Zschachwitz 2 : 1 Radeberger SV
(0 : 1)
C-Junioren   ::   Stadtoberliga   ::   9.ST   ::   14.04.2019 (11:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Philipp Notz

Assists

Fabian Zinke

Gelbe Karten

Tilmann Roch, Nico Vorwerk

Torfolge

0:1 (14.min) - Philipp Notz (Fabian Zinke)
1:1 (47.min) - FV B/W Zschachwitz
2:1 (54.min) - FV B/W Zschachwitz

Knappe Niederlage nach sehr guter erster Halbzeit

Der Blick auf die Tabelle vor dem Spiel lies ein klares Ergebnis erwarten. Doch die Radeberger Jungs waren taktisch gut eingestellt und zeigten von Beginn an, dass sie mit jeder Mannschaft der Stadtoberliga mithalten können. Durch die  sehr gute Defensivleistung in allen Mannschaftsteilen, gelang es der Heimmanschaft nicht gefährlich vor unser Tor zu kommen. Radeberg spielte mit und nutze die erste Chance durch Philipp zur Führung. Die Zschachwitzer hatten bis zur Halbzeitpause nur noch eine Großchance (Lattentreffer). Nach der Halbzeitpause erhöhte das Zschachwitzer Team erwartungsgemäß den Druck. In dieser Phase hatten die Radeberger Jungs drei Konterchanchen. Leider fanden die Tempoläufe von Philipp auf der rechten Seite und seine Hereingaben in den Strafraum keinen Abnehmer zum möglichen 0:2. Stattdessen fällt nach einer schon fast geklärten Hereingabe aus dem Gewühl heraus der Ausgleich (47. Minute). Auch das 2:1 für die Heimmannschaft resultierte aus dem fehlenden Druck auf den Torschützen, der aus 16 Metern völlig ungehindert zum Schuss kommt und platziert flach ins lange Eck trifft. Unsere Jungs versuchten dann noch zum Ausgleich zu kommen. Die größte Chance hatte Balthasar, der mit links knapp über das Tor hinwegschoss.

Heute war kein großer spielerischer Unterschied zwischen beiden Teams erkennbar. Somit wäre ein Unentschieden ein gerechtes Ergebnis gewesen.


Quelle: TR