Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

C-Junioren : Spielbericht Stadtoberliga, 6.ST

Radeberger SV   Radebeuler BC 08 II
Radeberger SV 5 : 1 Radebeuler BC 08 II
(2 : 0)
C-Junioren   ::   Stadtoberliga   ::   6.ST   ::   02.12.2018 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Fabian Zinke, Philipp Notz, Balthasar Mehler

Assists

Oliver Hirsch

Gelbe Karten

Philipp Notz

Zuschauer

20

Torfolge

1:0 (24.min) - Fabian Zinke per Freistoss
2:0 (26.min) - Philipp Notz
2:1 (52.min) - Radebeuler BC 08 II per Elfmeter
3:1 (60.min) - Fabian Zinke
4:1 (63.min) - Balthasar Mehler
5:1 (70.min) - Fabian Zinke (Oliver Hirsch)

Sieg für das Selbstvertrauen

Für das letzte Heimspiel vor der Winterpause hatte sich die gesamte Mannschaft einschließlich Trainerteam viel vorgenommen. Den knappen und zum Teil unglücklichen Niederlagen, sollte heute unbedingt der erste Sieg folgen. Vielleicht war die Erwartungshaltung doch etwas zu hoch, denn die Gäste aus Radebeul waren zu Beginn spielbestimmend. Erst in der 24. Minute viel das erlösende 1:0. Fabian Z. verwandelte einen direkten Freistoss mit unfreiwilliger Unterstützung durch den Gästetorwart. Letzterer agierte 2 Minuten später wieder unglücklich und lenkte den Fernschuss von Philipp zum 2:0  ins Tor. In der 52. Minute entschied der Schiedsrichter etwas überraschend auf Strafstoss für die Gäste, die durch den Anschlusstreffer plötzlich wieder zurück im Spiel waren. Zwei Fernschüsse von Fabian Z. und Balthasar sorgten dann für die beruhigende Spielentscheidung. Der schönste Spielzug unserer Mannschaft erfolgte kurz vor dem Abpfiff. Oliver setzte sich auf der rechten Seite energisch durch und bediente von der Torauslinie Fabian Z. mustergültig, der seinen dritten Treffer zum Endstand erzielte. Am Ende steht ein klarer und verdienter Sieg. Endlich ein Erfolgserlebnis für das Selbstvertrauen und die Motivation. Der aktuelle Tabellenstand zeigt auf keinen Fall den Leistungsstand der Mannschaft und gibt daher Hoffnung und Vorfreude auf eine erfolgreiche Restsaison.


Quelle: TR
Zurück