Radeberger SV e.V.
Offizielle Homepage

1.Männer : Spielbericht Landesklasse Mitte, 4.ST

VfB Fortuna Chemnitz   Radeberger SV
VfB Fortuna Chemnitz 5 : 2 Radeberger SV
(4 : 2)
1.Männer   ::   Landesklasse Mitte   ::   4.ST   ::   12.09.2021 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Kevin Klinkicht, Eugen Zablow

Assists

Franz Zschaler, Dirk Gierich

Zuschauer

86

Torfolge

1:0 (4.min) - VfB Fortuna Chemnitz
2:0 (30.min) - VfB Fortuna Chemnitz
3:0 (33.min) - VfB Fortuna Chemnitz
3:1 (35.min) - Kevin Klinkicht (Franz Zschaler)
3:2 (41.min) - Eugen Zablow (Dirk Gierich)
4:2 (43.min) - VfB Fortuna Chemnitz
5:2 (73.min) - VfB Fortuna Chemnitz

Erste Niederlage in neuer Spielklasse gegen starken Gegner

Beim Auswärtsauftritt unserer 1. Männer beim bisher ungeschlagenen und ohne Gegentor gebliebenen Gastgeber Fortuna Chemnitz gab es nix zu holen. Ein in fast allen Belangen besseres Heimteam siegt am Ende verdient mit 5:2. Die Ausgangsposition vor diesem Spiel konnte in den Saisonzielstellungen beider Mannschaften nicht unterschiedlicher sein: Fortuna will und muss aufsteigen - wir wollen die Klasse halten und möglichst bei optimalen Saisonverlauf nichts mit dem Abstieg zu tun haben. Nach gut einer halben Stunde führte Fortuna 3:0. Doch unsere Erste zeigte Moral und kam binnen 6 Minuten durch Tore von Kevin Klinkicht(35.') und Eugen Zablow (41.') auf 3:2 heran. Clevere Chemnitzer schafften aber fast im Gegenzug (43.') mit dem 4:2 wieder eine beruhigende 2 Tore Führung, ehe mit dem 5:2 (73.') der Deckel drauf war. Für unsere Jungs gilt es die Niederlage auszuwerten, die richtigen Schlüsse zu ziehen und am kommenden Wochenende gegen das zweite Chemnitzer Team (Ifa Chmnitz) in unserer Staffel wieder in die Erfolgsspur zu finden. Zumindest konnten wir die ersten Saisongegentore gegen Fortuna erzielen - auch das gebührt Respekt und kann durchaus als Positives in der Spielauswertung verbucht werden! Gute Besserung unseren angeschlagenen Spielern!


Fotos vom Spiel