Radeberger Sportverein Abteilung Fussball e.V.

1.Männer : Spielbericht Stadtoberliga Dresden, 5.ST

Radeberger SV   SV Loschwitz
Radeberger SV 5 : 0 SV Loschwitz
(3 : 0)
1.Männer   ::   Stadtoberliga Dresden   ::   5.ST   ::   03.10.2020 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

4x Mike Hirsch, Henry Hempel

Assists

2x Florian Palme, Mike Hirsch, Tim Baumgarten

Gelbe Karten

Felix Claus

Zuschauer

65

Torfolge

1:0 (16.min) - Henry Hempel (Mike Hirsch)
2:0 (33.min) - Mike Hirsch per Kopfball (Florian Palme)
3:0 (43.min) - Mike Hirsch (Florian Palme)
4:0 (50.min) - Mike Hirsch (Tim Baumgarten)
5:0 (90.min) - Mike Hirsch

Hirsch schießt Loschwitz K.O.

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit gastierte der SV Loschwitz am 5. Spieltag der Stadtoberligasaison 2020/21 im Stadion an der Schillerstraße. Für einen wurde dieses Spiel zu einem besonderen Highlight: Mike Hirsch - unsere Nr. 15 avancierte zum großen Matchwinner an diesem sonnigen Sonnabendnachmittag! 4 Treffer besiegelten praktisch im Alleingang die deutliche Niederlage für unsere Gäste vom Blauen Wunder. Treffer Nr. 5 steuerte Henry Hempel zum Endergebnis von 5:0 bei. Unter Leitung von Schiedsrichter Sintke entwickelte sich eine recht einseitige Partie welche allerdings den großen Glanz fussballerischer Raffinesse vermissen lies. Die Überlegenheit der Gastgeber versuchte Loschwitz zwar hin und wieder zu durchbrechen, kam aber zu keinen nennenswerten, besonders gefährlichen Abschlüssen. Die Radeberger Aktivitäten liesen vor allem in Durchgang 2 eine gewisse Inkonsequenz und Schlendrian erkennen. Trotzdem wurde eine Vielzahl an Torgelegenheiten herausgespielt. Diese wurden zum Teil fahrlässig ausgelassen und somit konnte das Endergebnis nicht noch deutlicher gestaltet werden. Im nächsten Heimspiel am kommenden Sonnabend wartet mit Blau-Weiß Zschachwitz eine vermutlich deutlich schwerere  Aufgabe auf unser Team.


Fotos vom Spiel